Sommergärten von Altermann

Banse_ (40)

Sommergärten stellen eine clevere Alternative zu Wintergärten dar, da sie auch bei schlechter Witterung vom Frühling bis in den späten Herbst nutzbar sind.

Vor allem an kühlen Abenden in der Übergangszeit zum Herbst bieten Sommergärten einen guten Wind- und Kälteschutz auf der Terrasse. Verfügen sie zusätzlich über einen integrierten Sonnenschutz, verhindert dies die direkte Einstrahlung der Sonnenstrahlen im Hochsommer. Im Unterschied zu Wintergärten bestehen Sommergärten aus einer leichten Glasrahmenkonstruktion, sodass sie offen und luftig wirken.

Vorteile von Sommergärten

  • sind der optimale Schutz vor Wind und Regen auf der Terrasse
  • können mit einem passenden Sonnenschutz ausgestattet werden
  • einfach und kostengünstig realisierbar, da kein Wärmeschutz erforderlich
  • verlängern den Nutzungszeitraum der Terrasse im Jahr
  • Gartenmöbel und Terrassenausstattung bleiben ganzjährig geschützt
  • sind der ideale Ort zum Überwintern frostempfindlicher Kübelpflanzen
  • bieten durch unkomplizierte Konstruktionsweise einen hohen Gestaltungsspielraum
  • als freistehender Glasbau im Garten oder direkter Anbau ans Haus ausführbar

Weitere Referenzen zu unseren Sommergärten.

Schnelle und unkomplizierte Errichtung

Sommergärten sind allseitig geschlossene Terrassenüberdachungen mit Wintergartencharakter. Sie stehen vor der gedämmten Außenhülle des Hauses und stellen daher keine speziellen Anforderungen an den Wärmeschutz. Eine Nutzung als vollwertiger Wohnraum im Winter ist nicht vorgesehen und eine fest installierte Heizung daher nicht vorhanden.

Kosten und Zeitaufwand sind überschaubar

Anders als bei Wohnwintergärten kommen daher bei der Errichtung weder thermisch getrennte Profile noch hoch dämmende Gläser zum Einsatz. Sowohl die Profile als auch die Rahmen von Türen und Fenstern können daher sehr filigran ausgeführt werden. Dies verleiht einem Sommergarten eine attraktive Optik und erhöht die Lichtausbeute zusätzlich. Auch die Bodenplatte benötigt keine spezielle Isolierung als Wärmedämmung. Insgesamt bleiben die Kosten und der Zeitaufwand für die Realisierung daher überschaubar. Ein weiterer Vorteil: Der Bodenbelag der Terrasse sowie die aufgestellten Möbel bleiben in dem Glasanbau ebenfalls dauerhaft vor der Witterung geschützt.

Klima im Sommergarten

Schon im Übergang vom Winter zum Frühjahr bietet ein Sommergarten ein sehr angenehmes Raumklima. Das Glashaus wärmt sich früh im Jahr durch die ersten Sonnenstrahlen auf. Während die Außenluft noch kühl ist, ist es im Sommergarten behaglich. Heizt sich die Luft in dem Glasanbau im Sommer zu sehr auf, lässt sich die Lufttemperatur ohne komplizierte Technik regulieren. Lüftungsmöglichkeiten und Sonnenschutz durch verschiedene Einbauelemente in den Seitenwänden, der Front oder dem Dach ermöglichen eine flexible Lüftung und bieten im geschlossenen Zustand Schutz vor Wind und Regen. Zur Vollausstattung gehört bei einem Sommergarten je nach Ausrichtung auch ein Sonnenschutz. Sowohl die Seitenwände als auch das Dach können mit textilen Sonnenschutzvorrichtungen ausgestattet werden.

Zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten

Sommergärten bestehen aus einer Glasrahmenkonstruktion, die sich an jede Hausarchitektur anpassen lässt. Die Seitenwände, die Front und das Dach können sowohl in unterschiedlicher Geometrie ausgeführt, als auch durch eine gewünschte Profilfarbe mit der Gestaltung des Gebäudes in Einklang gebracht werden. Ist ein Sonnenschutz gewünscht, lässt sich dieser ebenfalls durch Farbe und Stilrichtung auf den individuellen Geschmack und Stil des Hauses abstimmen. Bei Sommergärten haben Sie die Wahl zwischen zahlreichen Einbauelementen. Für einen fließenden Übergang zwischen Garten und Terrasse sind die Fronten und Seitenwände mit Schiebetüren oder Faltanlagen erhältlich. Auch in festverglaste Seitenwände lassen sich durch passende Fensterflügel Lüftungsmöglichkeiten integrieren. Möglich ist auch die Errichtung von frei stehenden Sommergärten auf dem Grundstück ohne direkte Anbindung ans Haus.

Haben Sie Interesse an einem Sommergarten? Besuchen Sie unsere Ausstellung!

Ein Sommergarten erhöht den Wohnkomfort und ermöglicht die Nutzung der Terrasse selbst bei schlechter Witterung. Bei einem Besuch in unserer Ausstellung können Sie sich einen Eindruck über die vielfältigen Ausstattungs- und Gestaltungsmöglichkeiten von Sommergärten machen. Gerne stehen wir Ihnen für einen persönlichen Beratungstermin zur Verfügung.

Beratungstermin in unserer Ausstellung vereinbaren!

  • Öffnungszeiten
  • Mo - Fr: 08:00 - 12:30 | 13:00 - 17:00
  • Sa: 10:00 - 13:00
  • 27. - 29. Dezember 08:00-16:00
  • ab 02.01.18 gelten wieder reguläre Öffnungszeiten
  • - oder nach Vereinbarung
› Beratungstermin vereinbaren

Termin gewünscht?

Sie haben sich auf unserer Website informiert und wünschen eine individuelle Beratung? Füllen Sie unser Kontaktformular aus. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung und vereinbaren mit Ihnen gemeinsam einen Beratungstermin.


Alles aus einer Hand

Alles aus einer Hand

Kompetente Fachberatung, eigene Produktion mit höchster Qualität und eigene Montage durch unser erfahrenes Team - bei uns erhalten Sie alles aus einer Hand.

Mitglied in Fachverbänden

Mitglied in Fachverbänden

Durch unsere Mitgliedschaft in Fachverbänden nehmen wir an regelmäßigen Schulungen und Weiterbildungen teil. Dort erlangtes aktuelles Wissen lassen wir in unserer Beratung einfließen.

Made in Germany

Made in Germany

Einige unserer Produkte werden in eigener Herstellung gefertigt. Wir überzeugen Sie mit individuellen Produkten, die perfekt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind.